„Gebbts des Johr widder äh Eisboh, werd jo kald?“

Da wir mehrfach auf die sinkenden Temperaturen und die Möglichkeit einer Eisbahn angesprochen wurden, haben wir unseren Antrag aus 2017 erneuert und bei der Verwaltung eingereicht.

Vor Jahren gab es auf den Wiesen zwischen VfB und „den Hunden“ auf Initiave des damaligen FWG Beigeordneten für mehrere Tage eine Eisbahn wie in früheren Zeiten. Leider hat in den letzten Jahren das Wetter nicht gepasst. Mal sehen, ob es dieses Jahr klappt.

Unseren Antrag finden Sie hier.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.